×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 625

Hunde suchen ein Zuhause/Paten

Troll

Hits: 51

DaK.R e.V.

Dogs and Kids Romania

TROLL-die unendliche Geschichte und immer noch kein Home for Ever .

UPDATE 9.7.2017

Troll sucht noch immer........

Update 1.Juli 2016

TROLL- die unendliche Geschichte und immer noch ein Home for Ever.!!!

Es hat gut 5 Wochen gedauert und bis ich mich wieder beruhigt habe.und etwas zu Troll schreiben kann.

Wie Ihr ja wisst,habe ich unseren Troll, gerettet aus dem Horrorshelter von Slatina ,nach einer kurzfristigen Adoptionsabsage vor dem Transport, durch die damalige Adoptantin , wegen des bevorstehenden Winters im letzten November als meinen eigenen Hund nach Deutschland geholt --weil ich diesem armen Kerl, einen weiteren Winter in Rumänien ersparen wollte.

Als meinen eigenen Hund deshalb, weil wir als kleiner Verein, nicht über die Mittel verfügen, eine Fellnase mit allen Kosten vorzufinazieren und weil wir aus prinzipiell niemals mit Pflegestellen arbeiten.Die Vorkontrolle ,die damals bei der absagenden Adoptantin,die Verhältnisse und die Adoptantin so völlig verkehrt eingeschätzt hat,bot mir auf Grund ihres schlechten Gewissens an,das ihre Freundin eine ehemalige Tierheimleiterin,die eine kleine Tierpension betreiben würde,und die Schäfis sehr mögen würde Troll für mich zu betreuen bis ich einen endgültigen Platz für den lieben Troll gefunden hätte-

Da ich in der Weihnachtszeit beruflich sehr eingebunden bin--stimmte ich dieser Regelung zu.

Troll aus der Entfernung zu vermitteln erwies sich mit dieser Dame als schwierig.

Als Troll in Deutschland ankam hatte er massives Übergewicht ,durch mangelnde Bewegung in den Kenneln.Troll sollte ein wenig an Gewicht verlieren.

Als ich dann Troll nach der Weihnachtszeit zu mir nehmen wollte um die Vermittlung besser forcieren zu können--wurde es schwierig Troll herauszubekommen--nicht weil diese Dame ihn behalten wollte--nein man wollte zukünftige Adoptanten angeblich kontrollieren.Erst unter Hinzuziehung, einer befreundeten Tierschutzrechtsanwätin,wurde eine Übergabe von meinem Hund vereinbart.

Troll kam zurück-- Wir/ich waren völlig entsetzt.Einen bei der Übergabe stark übergewichtigen Hund--hatte die Dame in knapp 3,5 Monaten bis auf s Sklett abmagern lassen- TROLL WOG NUR NOCH 16,2 Kg Es hat jetzt Wochen gedauert bis Troll wieder aufgepäppelt wurde. Es hat Wochen gedauert bis ich meine Wut in den Griff bekommen habe.

Die Eintragung in alle Blacklists wird in Kürze erfolgen Troll ist wieder ein sehr glücklicher toller wunderbarer Kumpel . der seine Artgenossen und Menschen sehr liebt obwohl er im bisherigem Leben ,nur furchtbares erlebt hat.Troll ist ein Traumhund-

Er mag große und kleine Menschen sehr.

Er mag Katzen.

Er liebt Rüden--aber ein Hundemädchen an seiner Seite wäre ein Traum für den lieben Troll.

Troll wird NUR zu einem vorhandenen Zweithund vermittelt,da Troll Hundefreunde ,wie die Luft zum Leben graucht um glücklich zu sein

Troll ist sooooooooooooo ein Schatz ,wer Troll kennenlernt verliebt sich unsterblich in ihn.

Troll ist das was man einen Seelenhund nennt, eine Fellnase die jeder im Leben nur einmal bekommt.

Troll war bis jetzt von Pech verfolgtjetzt ist die Zeit fürs Glück gekommen. Im Anschluss an diesen Post, könnt Ihr Troll s traurige Geschichte lesen.

die unendliche Geschichte--eine Odysee die nun endlich in einem glücklichen Home for Ever enden sollte-

Bitte keine Anfragen von Gnadenhöfen ,Tierheimähnlichen Einrichtungen oder Übernahmeorgas..

Wie für alle unsere Hunde suchen wir auch für Troll nur eine Endstelle mit Familienanschluss- Für alle Fragen zur Adoption von Troll sind wir über diese Homepage . per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  -über unsere Facebookseite Dogs and Kids Romania -Via Facebook PN Christel Feltens oder telefonisch unter 01776841967 zu jeder Zeit zu erreichen.

Vielen Dank im Link zum Album könnt Ihr Troll traurige Geschichte lesen https\://www.facebook.com/media/set/… 

Update 16.04.2016 der liebe Troll bereits seit November hier in Deutschland--sucht immer noch seine Menschen--Troll gerettet aus dem Horroershelter von Slatina--8 Jahre alt ist trotz der schlechten und grausamen Erfahrungen mit Menschen ein echter Schatz -nur freundlich mit Großen und kleinen Menschen --mit allen Hunden und auch mit Katzen verträglich..

Troll hat kein Glück im Leben--er strengt sich so an seinen Menschen zu gefallen--mehrmals wurde er einfach abgesagt--ich habe es nicht übers Herz bringen können,Troll noch einen weiteren Winter in Rumänien zu lassen

Ich hatte ihm versprochen Weihnachten 2015 im eigenen Körbchen hier in Deutschland zu liegen.Leider konnte ich mein Versprechen nicht ganz halten--er durfte zwar hier Weihnachten 2015 im warmen Körbchen verbringen--aber leider ist es immer noch nicht sein ganz eigenes Körbchen.

Ich kann und werde Troll nicht behalten,weil sonst keine weiteren Notfälle mehr aufgenommen werden können und das wäre nicht fair gegenüber den vielen vielen Notfällen denen ich noch helfen möchte.

Ich versichere Euch --Troll wird zu Eurem Herzenshund werden--einen Troll bekommt Ihr nur einmal im Leben--

Wer enttäuscht Troll dieses Mal nicht und schenkt ihm ein Home for Ever?????Meldet Euch schnell er wartet schon soooooo lange --Viel zu lange. lest hier den bisherigen Leidensweg von Troll--

DANKE Hallo meine Lieben, Troll wurde per SMS abgesagt. Ich frage mich allen Erstes. dieses Mal ,ob bei der Adoptantin alles rund läuft--oder auf welchem schlechten Trip sie sich befindet. Sorry ich kann jetzt in diesem speziellen Fall jetzt weder ruhig noch höflich bleiben--

Jetzt ist Schluß-Wird es zum Hobby Hunde zu adoptieren und wieder abzusagen???.Meinen diese Menschen ,mit denen ich zahllose Gespräche führe zu jeder Tages und Nachtzeit,zu denen VK heraus geschickt werden und Verträge aufgesetzt werden ,verschickt ,gegen  gezeichnet und nochmals gecheckt ,wiederum Telefonate geführt werden--ich habe nicht anderes zu tun????.

Diese Zeit hätte ich besser in Troll und in einen anderen Interessenten investiert.Mir vor ein paar Stunden erzählen ,das sie es kaum erwarten kann ,das Troll endlich kommt-unglaublich -unverständlich-beschämend und dreist.Abzuagen kurz bevor Troll auf Reisen geht-Ich verspreche ,trotz aller Arbeit werde ich eine Lösung für Troll finden-spätentens zum Transport im November und ich werde ab sofort mit diese Möchtegernadoptanten gnadenlos in jede Blacklist bringen.

Das ist ebenso ein Versprechen ,wie das ,das ich in den nächsten 4 Wochen bis zum nächsten Transport für Troll ein Zuhause gefunden habe ,wenn auch vielleicht nur ein vorübergehendes.Wenn ich bis dato kein endgültiges Home forever  für den lieben Troll gefunden habe ,wird Troll als mein eigener Hund auf reisen gehen und ich werde ihn dann von Deutschland aus weiter vermitteln..Ich bin so wütend das ich mir ein Gespräch mit der Adoptantin spare ,sonst garantiere ich für nix-Und ich habe eine Bitte an Alle hier.

Teilt Troll was das Zeug hält-und zeigt wie Tierschützer zusammenhalten können--wir schaffen das -Der arme alte Mann wird auf keinen Fall einen weiteren Winter in Rumänien verbringen müssen.So wahr mir Gott helfe

Bitte teilt teilt teilt DAAAAAAAAAAAAAANKEEEEEEEEEEEEEE

Wir schaffen das--

Januar 2015

TROLL Rüde 8 Jahre UPDATE Troll lebt jetzt in einem gesichteren Shelter in Bukarest,hat leider immer noch keine einzige Anfrage--

er ist lieb und verträglich mit Artgenossen lebt gemeinsam mit 10 weitere Rüden und Hündinnen gemeinsam in einen Kennel-

die Traurigkeit in seinen Augen ist nicht zu übersehen.Troll sollte schnell einen Platz bei Menschen finden die ihm zeigen wie schön ein Hundeleben sein kann .Nur 11 arme Fellnasen von 20 geretten Hunden aus dem Todes Shelter in Slatina überlebten nach der erfolgten Rettung.Leider haben es einige trotz ihrer Rettung u Aufnahme in einem privaten Shelter nicht geschafft.Sie waren körperlich schon so geschwächt u krank ,alle Mühe u Sorge um die vernachlässigten u kranken Seelen war leider vergebens.

Ein schwacher Trost. dass sie in liebevoller Sicherheit und medizinisch gut versorgt,sich von einem Leben in dem die geschundenen Fellnasen nur Grausamkeiten erlebt hatten , sterben konnten. 7 dieser 11 Überlebenden suchen nun Menschen die sie mit großer Liebe und Einfühlungsvermögen all das erlebte vergessen lassen.Leider steht uns nicht viel gutes Bildmaterial zur Verfügung,und auch nicht viele Informationen ,Lassen sie einfach bei der Auswahl für eine Adoption Ihr Herz sprechen.Der 11 überlebende Hund, der kleine behinderte Gordy hat bereits ein liebevolles Heim gefunden u wird in Kürze in Deutschland voller Ungeduld erwartet. Bei Anfragen für einen dieser 10 Hunde werden wir uns um weitere Bilder bemühen.Bitte schaut in ihre Augen -schaut in Ihre Seele ,hier ist Hilfe dringend notwendig.

Bitte lasst diese Hunde durch eine Adoption in ein liebevolles Heim das Erlebte vergessen,zeigt ihnen das nicht alle Menschen böse sind ,macht an Ihnen gut was Tausende von Hunden durch Menschenhand erleiden müssen--

Engel kann man nicht Kaufen aber man kann sie adoptieren.  httpa//httpa//www.ardmediathek.de/aaahttpa//www.ardmediathek.de/\:\:\:www.ardmediathek.de/\:\:\:http\://www.ardmediathek.de/…/Ru

 

  • 0001
  • 0002
  • 0003
  • 0004
  • 0005
  • 0006
  • 0007
  • 0008
  • 0009
  • 0010
  • 0011
  • 0012
  • 0013
  • 0014
  • 0015
  • 0016
  • 0017
  • 0018
  • troll-full
  • troll-port
Rate this article 0 Vote

Ähnliche Artikel